INKA Paletten

14 Produkte
Liste
sort-descending
  • Inka Palette Pressspanpalette 400 x 600 mm - PEFC-zertifiziert, ISPM 15 konform
  • Inka Palette Pressspanpalette 400 x 800 mm - PEFC-zertifiziert, ISPM 15 konform
  • Inka Palette Pressspanpalette 600 x 800 mm - PEFC-zertifiziert, ISPM 15 konform
  • Inka Palette Pressspanpalette 600 x 800 mm - PEFC-zertifiziert, ISPM 15 konform, gebohrt
  • Inka Palette Pressspanpalette 600 x 800 mm - PEFC-zertifiziert, ISPM 15 konform
  • Inka Palette Pressspanpalette 760 x 1140 mm - PEFC-zertifiziert, ISPM 15 konform
  • Inka Palette Pressspanpalette 800 x 1200 mm - PEFC-zertifiziert, ISPM 15 konform
  • Inka Palette Pressspanpalette 800 x 1200 mm - PEFC-zertifiziert, ISPM 15 konform
  • Inka Palette Pressspanpalette 1000 x 1200 mm - PEFC-zertifiziert, ISPM 15 konform
  • Inka Palette Pressspanpalette 760 x 1140 mm - PEFC-zertifiziert, ISPM 15 konform
  • Inka Palette Pressspanpalette 800 x 1200 mm - PEFC-zertifiziert, ISPM 15 konform
  • Inka Palette Pressspanpalette 1140 x 1140 mm - PEFC-zertifiziert, ISPM 15 konform

Artikel 1-12 von 14

INKA Paletten

INKA-Paletten sind spezielle Einwegpaletten, die aus gepressten Holzspänen hergestellt werden. Diese Paletten sind leichter und kostengünstiger als herkömmliche Holzpaletten und zeichnen sich durch ihre umweltfreundliche Herstellung und Entsorgung aus. Sie sind in verschiedenen Grössen erhältlich und entsprechen den internationalen Phytosanitärstandards ISPM 15, was sie ideal für den Export macht.

 

INKA-Paletten werden in vielen Anwendungen eingesetzt, insbesondere im internationalen Handel und Export. Sie bieten eine effiziente und kostengünstige Lösung für den einmaligen Transport von Waren. Aufgrund ihrer leichten Bauweise reduzieren sie die Versandkosten und sind einfach zu handhaben.

 

Dank ihrer Pressholzstruktur sind INKA-Paletten frei von Schädlingen und benötigen keine zusätzliche Behandlung, um den internationalen Exportanforderungen zu entsprechen. Dies macht sie ideal für den Einsatz in der Lebensmittel-, Pharma- und Elektronikindustrie, wo strenge Hygiene- und Sicherheitsstandards eingehalten werden müssen.

 

INKA-Paletten sind stapelbar und platzsparend, was die Lagerung und den Transport erleichtert. Sie sind robust und zuverlässig, bieten aber gleichzeitig eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Einwegpaletten, da sie aus recyceltem Material hergestellt werden und am Ende ihrer Lebensdauer leicht entsorgt oder recycelt werden können.